Regionale Meldungen

"Stunde der Wahrheit" kommt für die Hersteller

Großburgwedel/Bremen. Als einen "ersten Schritt in die richtige Richtung" hat der Präsident des niedersächsischen Kfz-Gewerbes, Karl-Heinz Bley, die Ergebnisse des Berliner Diesel-Gipfel bezeichnet. Der Automobilindustrie müsse jetzt in "einer neuen Phase der … Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Diesel - Stabile Nachfrage

Bremen. Stabile Nachfrage nach gebrauchten Pkw im Juni an der Weser! Gegen den Trend blieb das Kaufinteresse zum Start in die Sommerpause hoch. Sowohl Benziner als auch Diesel verfehlten nur knapp die Vorjahreswerte. Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Pkw auf dem 2016er Niveau

Großburgwedel. Der niedersächsische Gebrauchtwagen-Markt bleibt im ersten Halbjahr auf dem Niveau des Autojahres 2016. Mehr zu diesem Thema erfahren


Diesel bleibt unter Druck

Großburgwedel. Der Diesel bleibt im niedersächsischen Pkw-Markt weiter unter Druck, während das Wachstumstempo der Elektro-Pkw langsam ist. Mehr zu diesem Thema erfahren


Diesel-Pkw im Sturzflug

Bremen. Diesel-Pkw haben im Juni rund 50 Prozent verloren. Der "Sturzflug des Selbstzünders" sei auf Sondereffekte vom Hersteller und die anhaltenden Verbots-Diskussionen gegen den Diesel zurückzuführen. Mehr zu diesem Thema erfahren


E-Prämie ohne den großen Zuspruch

Großburgwedel. Jahresbilanz der Elektroprämie in Niedersachsen mit einem schwachen Ergebnis: 1.990 Prämien, davon 1.047 für reine Batterie-Fahrzeuge, spiegelten den schwachen Zuspruch wider. Mehr zu diesem Thema erfahren


E-Prämie: Bremen bleibt Schlusslicht

Bremen. Bremen bleibt Schlusslicht in der Jahresbilanz der Elektroprämie: Mit 122 Prämien in zwölf Monaten, davon 62 für reine Batterie-Fahrzeuge, erreichte man 0,53 Prozent Anteil am Gesamtergebnis. Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Diesel wachsen zweistellig

Bremen. Zweistelliges Plus für gebrauchte Diesel-Pkw. Die starke Nachfrage nach gebrauchten Diesel-Pkw mit plus 12,6 Prozent überrascht in einer Phase anhaltender Diskussionen Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Diesel wieder stark nachgefragt

Großburgwedel. Gebrauchte Diesel-Pkw haben im Mai im niedersächsischen Gebrauchtwagen-Markt "gut zugelegt". Mehr zu diesem Thema erfahren


Pkw-Markt gut erholt

Großburgwedel. Die automobile Konjunkturampel stand in Niedersachsen im Mai auf Grün. Pluszahlen in allen Pkw-Segmenten sorgten im Automobilhandel für Zufriedenheit. Mehr zu diesem Thema erfahren


Auto-Markt im Mai

Bremen. Der Mai war für den bremischen Automarkt ein "kleiner Wonnemonat". Mit plus 5,2 Prozent auf 2.505 (Vorjahr: 2.381) Pkw-Neuzulassungen wurde im Bundesvergleich (plus 11,4 %) zwar ein unterdurchschnittlicher Zuwachs erzielt, Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Pkw mit Absatzflaute

Bremen. Absatzflaute auch im Gebrauchtwagenmarkt an der Weser. Nachdem neue Pkw fast ein Fünftel eingebüßt hatten, steht nun in der April-Bilanz für gebrauchte Pkw ein Minus von 10,6 Prozent. Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Pkw mit Bremsspuren

Großburgwedel. Deutliche Bremsspuren auch für gebrauchte Pkw in Niedersachsen. Im April sank die Nachfrage um 9,7 Prozent auf 64.219 (Vorjahr: 71.119) Pkw-Besitzumschreibungen, nachdem neue Pkw 9,6 Prozent verloren hatten. Mehr zu diesem Thema erfahren


Niedersachsen kommt nicht aus den roten Zahlen

Großburgwedel. Nächste Monatspleite im niedersächsischen Automarkt. Mit minus 9,6 Prozent ist die Nachfrage im April überdurchschnittlich zurückgegangen. Mehr zu diesem Thema erfahren


Pkw-Markt an der Weser bricht ein

Bremen. Der Pkw-Markt an der Weser ist im April eingebrochen. Minus 18,4 Prozent auf 2.219 (Vorjahr: 2.721) Neuzulassungen seien vor allem dem starken Rückgang der Diesel-Verkaufszahlen um rund ein Viertel geschuldet. Mehr zu diesem Thema erfahren


Elektro-Prämie ist kein Renner

Großburgwedel. Die Elektro-Prämie ist kein Renner. Jedenfalls zeigt die Zwischenbilanz für den niedersächsischen Automarkt ein schwaches Interesse mit 186 Anträgen im April. Mehr zu diesem Thema erfahren


Bremen wird kein Elektro-Land

Bremen. An der Weser bleibt die Elektro-Prämie ein Ladenhüter. Lediglich neun Anträge sind im April beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) gestellt worden. Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Pkw fahren ins Plus

Großburgwedel. Pluszahlen im niedersächsischen Markt für gebrauchte Pkw. Um 6,5 Prozent auf 79.098 (Vorjahr: 74.250) Besitzumschreibungen ist der Markt im Jahresvergleich gewachsen. Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Pkw wachsen zweistellig

Bremen. Überdurchschnittlich stark ist der Gebrauchtwagen-Markt an der Weser gewachsen. Im März stiegen die Verkäufe um 11,3 (Bund: 8,2) Prozent auf 4.971 (Vorjahr: 4.465) Gebrauchtwagen. Benziner und Diesel wuchsen gleichermaßen. Mehr zu diesem Thema erfahren


Pkw-Markt zeigt sich im März gut erholt

Großburgwedel. Gut erholt präsentierte sich der niedersächsische Pkw-Markt. 14,4 Prozent Plus seien eine überdurchschnittliche Steigerung auf 40.622 (Vorjahr: 35.510) Pkw-Neuzulassungen. Mehr zu diesem Thema erfahren


Starke Pluszahlen für Diesel und Benziner

Bremen. Diesel und Benziner waren im März im bremischen Pkw-Markt stark nachgefragt. Insgesamt 2.635 (Vorjahr: 2.380) Neuzulassungen stünden in der Monatsbilanz. Mehr zu diesem Thema erfahren


Frühlingserwachen für die E-Prämie

Großburgwedel. Um knapp 20 Prozent ist die Zahl der Anträge für die Förderung der Elektroprämie im März im niedersächsischen Automarkt gestiegen "Es geht hoffentlich aufwärts", kommentierte Karl-Heinz Bley, Präsident des Kfz-Landesverbandes, die aktuellen Länderzahlen … Mehr zu diesem Thema erfahren


Interesse an der E-Prämie gering

Bremen. Am Aufschwung der Elektro-Prämie im März hat Bremen nicht teilgenommen. Neun neue Anträge seien ein unterdurchschnittliches Ergebnis. Mehr zu diesem Thema erfahren


Minus-Zahlen für gebrauchte Pkw

Großburgwedel. Rot auch für Gebrauchte! Nachdem der Neuwagen-Markt im Februar rote Zahlen geschrieben hat, wurden auch gebrauchte Pkw deutlich weniger nachgefragt. Mehr zu diesem Thema erfahren


Kräftiges Rot für gebrauchte Pkw

Bremen. Der Gebrauchtwagen-Markt an der Weser ist im Februar tief in die roten Zahlen gefahren. Mehr zu diesem Thema erfahren


Talfahrt für neue Pkw hält weiter an

Großburgwedel. Der niedersächsische Pkw-Markt konnte auch im Februar die Talfahrt nicht stoppen. Ein überdurchschnittlich hohes Minus von 8,8 Prozent Mehr zu diesem Thema erfahren


Stabiler Markt für neue Pkw

Bremen. Der Pkw-Markt an der Weser hat dem negativen Trend im Bund getrotzt: Plus 0,6 Prozent im Februar in einem um 2,6 Prozent negativen Markt zeugten von einer robusten Konjunktur. Mehr zu diesem Thema erfahren


Plus in allen Geschäften

Bremen. Der Automarkt an der Weser hat sein bestes Autojahr seit dem Umwelt-Prämien-Jahr 2009 verbucht. Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte und Service mit neuen Rekordzahlen

Großburgwedel. Der niedersächsische Automarkt lag 2016 in heftigen Turbulenzen Mehr zu diesem Thema erfahren


Pkw-Markt startet rot

Großburgwedel. Keine Entspannung im niedersächsischen Pkw-Markt! Auch zum Jahresstart gab es mit 1,4 Prozent Minuszahlen bei den Pkw-Neuzulassungen. 22.949 (Vorjahr: 23.278) Verkäufe seien ein enttäuschender Jahresstart, sagte Karl-Heinz Bley, Präsident des … Mehr zu diesem Thema erfahren


Bremen trotzt Diesel-Trend

Bremen. Zweistelliges Wachstum für Diesel- und Benzin-Pkw an der Weser! In einem um 18,8 Prozent im Januar auf 1.782 (Vorjahr: 1.500) gestiegenen Gesamtmarkt hat vor allem der Diesel gepunktet. Plus 23,6 Prozent auf 911 (Vorjahr: 737) Neuzulassungen seien ein … Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Diesel wieder stark gefragt

Großburgwedel. Im Gegensatz zum negativen Neuwagen-Verkauf im Dezember haben Gebrauchtwagen wieder zugelegt. 1,1 Prozent plus auf 61.549 (Vorjahr: 60.885) Pkw-Besitzumschreibungen seien "ein guter Jahresabschluss". Mehr zu diesem Thema erfahren


Benziner verlieren - Diesel gewinnt stark

Bremen. Im bremischen Gebrauchtwagen-Markt hat der Dezember gegensätzliche Nachfragen gezeigt. In einem insgesamt stabilen Markt mit 4.023 (Vorjahr: 4.019) Besitzumschreibungen ist der Diesel-Anteil um sechs Prozent auf 1.358 (Vorjahr: 1.281) Verkäufe gestiegen.  … Mehr zu diesem Thema erfahren


Talfahrt im Pkw-Markt auch im Dezember

Großburgwedel. Der niedersächsische Pkw-Markt bleibt auf Talfahrt. 12,6 minus in einem bundesweit im Dezember um 3,7 Prozent wachsenden Automarkt führt zu Sorgenfalten im Automobilhandel. Mehr zu diesem Thema erfahren


Neue Diesel in Bremen stark gefragt

Bremen. Neue Diesel-Pkw haben an der Weser auch im Dezember kräftig zugelegt. Gegen den allgemeinen negativen Trend wuchs dieses Segment um 5,1 Prozent, während Benziner 3,1 Prozent gewannen. Mehr zu diesem Thema erfahren


E-Prämie: Weiter Weg zum Erfolg

Großburgwedel. Schwache Bilanz für die Elektro-Prämie nach sechs Monaten in Niedersachsen! Bis zum 1. Januar 2017 wurden lediglich 856 Anträge auf eine Prämie gestellt, wie der Landesverband Niedersachsen-Bremen im Deutschen Kfz-Gewerbe mitteilte. Mehr zu diesem Thema erfahren


Schwache Bilanz für die E-Prämie

Bremen. Schwache Bilanz für die Elektro-Prämie an der Weser! Nach sechs Monaten wurden lediglich 56 Anträge auf eine Prämie gestellt, wie der Kfz-Landesverband Niedersachsen-Bremen mitteilte. Davon seien 25 Anträge für reine Elektroautos und 31 für Plug-in-Hybride.  … Mehr zu diesem Thema erfahren


Starkes Plus für Gebrauchte

Großburgwedel. Lichtblick im niedersächsischen Automarkt: Rund 4.600 mehr verkaufte gebrauchte Pkw bescherten dem Automarkt ein überdurchschnittliches Plus von 7,3 Prozent. Dies seien 67.683 (Vorjahr: 63.057) Pkw-Besitzumschreibungen. Mehr zu diesem Thema erfahren


Bremsspuren für gebrauchte Pkw

Bremen. Nach einem zweistelligen Plus für neue Pkw sind Gebrauchtwagen im November mit 3,4 Prozent ins Minus gefahren. 4.095 (Vorjahr: 4.241) Pkw-Besitzumschreibungen seien ein unterdurchschnittliches Ergebnis, berichtete Karl-Heinz Bley, Präsident des … Mehr zu diesem Thema erfahren


Vollbremsung im Pkw-Markt

Großburgwedel. Im niedersächsischen Pkw-Markt bleibt der Fuß auf der Bremse: Im dritten Monat in Folge gab es mit 13,6 Prozent Rückgang auf 27.093 (Vorjahr: 31.354) Pkw-Neuzulassungen "nahezu eine Vollbremsung", so Karl-Heinz Bley, Präsident des Kfz-Landesverbandes … Mehr zu diesem Thema erfahren


Pkw-Markt wächst wieder gegen den Trend

Bremen. Der Pkw-Markt an der Weser ist mit einem zweistelligen Plus von 17,1 Prozent wieder gegen den Trend gewachsen. "Es hat einige Impulse vom Hersteller und vom Handel gegeben“, sagte Karl-Heinz Bley, Präsident des Kfz-Landesverbandes Niedersachsen-Bremen, zu den … Mehr zu diesem Thema erfahren


Filter-Förderung ein Minimal-Erfolg

Großburgwedel. Deutlich unterdurchschnittlich mit einer Quote von 5,5 Prozent ist das staatliche Förderprogramm für Diesel-Filter beendet worden. 1.446 Rußpartikel-Filter sind in diesem Jahr seit Februar nachgerüstet worden. Mehr zu diesem Thema erfahren


Filter-Förderung bleibt ohne Erfolg

Bremen. Mit insgesamt 91 Rußpartikel-Filter-Nachrüstungen und einer Fördersumme von 23.660 Euro bleibt das staatliche Förderprogramm hinter allen Erwartungen." Erfolgreiche Förderungen sehen positiver aus“, kommentierte Karl-Heinz Bley, Präsident des Kfz-Gewerbes … Mehr zu diesem Thema erfahren


Braun ungültig - jetzt kommt rosa

Großburgwedel/Bremen. Die braune Plakette am hinteren Fahrzeugkennzeichen verliert zum Jahresende ihre Gültigkeit. Darauf hat jetzt ein Sprecher des Kfz-Landesverbandes Niedersachsen-Bremen hingewiesen. Mehr zu diesem Thema erfahren


Karl-Heinz Bley jetzt NHT-Ehrenpräsident

Hannover. Der Präsident und Landesinnungsmeister des Kfz-Gewerbes Niedersachsen-Bremen Karl-Heinz Bley, MdL, wurde von der Mitgliederversammlung des Niedersächsischen … Mehr zu diesem Thema erfahren


Deutliche Verluste für Gebrauchtwagen

Großburgwedel. Überdurchschnittliche Verluste von 5,8 Prozent für den niedersächsischen Gebrauchtwagen-Markt im Oktober. Nach dem desolaten Neuwagen-Ergebnis mit Rückgängen von nahezu 24 Prozent ist die Autokonjunktur auf die Standspur gefahren. Mehr zu diesem Thema erfahren


Verluste im Markt für gebrauchte Pkw

Bremen. Der Gebrauchtwagenmarkt an der Weser hat im Oktober Verluste hinnehmen müssen. Minus 4,6 Prozent auf 4.141 (Vorjahr: 4.341) Besitzumschreibungen seien enttäuschend. Mehr zu diesem Thema erfahren


Pkw-Markt wächst gegen den Trend

Bremen. In einem bundesweit um 5,6 Prozent rückläufigen Pkw-Markt hat das Neuwagengeschäft an der Weser im Oktober um 4,8 Prozent zugelegt. Mehr zu diesem Thema erfahren


Pkw-Markt bricht um 23,7 Prozent ein

Großburgwedel. Der niedersächsische Pkw-Markt ist im Oktober um 23,7 Prozent regelrecht eingebrochen. 26.433 Pkw-Neuzulassungen seien im Vergleich zum Oktober des Vorjahres Verluste von rund 8.000 Verkäufen. Mehr zu diesem Thema erfahren


Motorrad-Markt stark im Plus

Bremen. Zum Saisonende meldet der bremische Motorrad-Markt mit 721 (Vorjahr: 682) Neuzulassungen ein überdurchschnittliches Plus von 5,7 Prozent. Bundesweit habe es Zuwächse von 3,6 Prozent gegeben. Mehr zu diesem Thema erfahren


Leichtes Plus für neue Motorräder

Großburgwedel. Ein um drei Prozentpunkte unter dem Bundesdurchschnitt liegendes Saison-Ergebnis für neue Motorräder hat enttäuscht. Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Pkw - Starke Nachfrage

Großburgwedel. Nach den enttäuschenden Neuzulassungen im September hat der Gebrauchtwagen-Markt in Niedersachsen für eine bessere Stimmung im Automobilhandel gesorgt. Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Pkw wieder stark gefragt

Bremen. Ein überdurchschnittliches Plus von 6,6 Prozent auf 4.464 (Vorjahr: 4.189) Pkw-Besitzumschreibungen hat dem Markt an der Weser Auftrieb gegeben. Mehr zu diesem Thema erfahren


Ausrutscher für Pkw-Markt

Großburgwedel. Der niedersächsische Pkw-Markt ist ausgerutscht! Während es im Autogeschäft bundesweit Zuwächse von knapp zehn Prozent im September gegeben habe, stehe in Niedersachsen ein Minus von 8,2 Prozent in der Bilanz. Mehr zu diesem Thema erfahren


Diesel-Boom an der Weser

Bremen. Neuzulassungen von Diesel-Pkw sind im September im bremischen Pkw-Markt um zwölf Prozent gestiegen, Benziner legten um 11,1 Prozent zu. 2.366 (Vorjahr: 2.100) Pkw-Neuzulassungen seien ein starkes September Ergebnis, das drei Prozentpunkte über dem Bundesniveau … Mehr zu diesem Thema erfahren


Elektro-Prämie mit wenig Interesse

Großburgwedel. Das Interesse an der Elektro-Prämie bleibt gering! 148 Prämien seien im September für den niedersächsischen Automarkt abgerufen worden. Davon entfielen 62 für reine Stromer und 86 Für Hybrid-Fahrzeuge. Mehr zu diesem Thema erfahren


Bremen ist Schlusslicht

Bremen. Elektro-Prämie ohne Interesse! Lediglich 15 Prämien, davon vier für reine Stromer und elf für Hybrid-Neuwagen, sind im September abgerufen worden. Mehr zu diesem Thema erfahren


Boom für Gebrauchte - Zuwächse von 13 Prozent

Großburgwedel. Einen regelrechten Boom registrierte der niedersächsische Gebrauchtwagen-Markt im August. Plus 13,1 Prozent sei ein um vier Prozentpunkte über dem Bundesdurchschnitt liegendes Verkaufsergebnis. Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte wieder auf der Überholspur

Bremen. Nach einer Pause im Juli ist der Gebrauchtwagen-Markt an der Weser wieder auf der Überholspur! Rund 450 Gebrauchte sind im August im Jahresvergleich mehr verkauft worden. Mehr zu diesem Thema erfahren


Der Pkw-Markt wächst zweistellig

Großburgwedel. Nach den Ferien ist der Pkw-Markt in Niedersachsen zweistellig gewachsen. Ein starkes Plus von 16 Prozent auf 27.679 (Vorjahr: 23.856) Pkw-Neuzulassungen im August sei nach der "zweistelligen Juli-Flaute" ein gutes Ergebnis, sagte Karl-Heinz Bley, … Mehr zu diesem Thema erfahren


"Boom-Town Bremen" im Markt für neue Pkw

Bremen. Der August macht Bremen zur Boom-Town für neue Pkw. Ein Plus von 25 Prozent lässt die "starke Juli-Flaute" an der Weser vergessen. "Wir sind zufrieden“, bilanzierte Karl-Heinz Bley, Präsident des Kfz-Landesverbandes Niedersachsen-Bremen, die Pkw-Verkäufe im … Mehr zu diesem Thema erfahren


Jubiläums-Licht-Test 2016

Hannover. In Niedersachsen präsentierten Innenminister Boris Pistorius (links) und Karl-Heinz Bley MdL, Präsident und Landesinnungsmeister des Kfz-Gewerbes … Mehr zu diesem Thema erfahren


Svenja Fricke gewinnt den Platin-Kalligraphen

Osterode/Gifhorn. Die Gewinner des Medienpreises „Blauer Kalligraph 2016“ stehen fest. Von den insgesamt zwölf verliehenen Auszeichnungen für ehrenamtliche Pressearbeit … Mehr zu diesem Thema erfahren


Filter-Förderung Flaute hält an

Großburgwedel. Die Flaute in der Filter-Förderung hält an! 137 (Vormonat: 136) Nachrüstungen mit Rußpartikel-Filtern in ältere Diesel-Fahrzeuge seien ein enttäuschendes Monatsergebnis im August. Mehr zu diesem Thema erfahren


Filter-Flaute für alte Diesel

Bremen. Mit 13 (Vormonat: 12) Nachrüstungen mit Rußpartikel-Filtern in ältere Diesel-Fahrzeuge im August herrscht im Förderprogramm der Bundesregierung weiter Flaute. Die noch bis zum Monatsende September fließenden Fördergelder seien in Bremen und Bremerhaven im … Mehr zu diesem Thema erfahren


Diesel-Filter mit 2.340 Euro gefördert

Bremen. Neun (Vormonat: 11) Diesel-Rußpartikel-Filter sind im Rahmen des Förderprogramms der Bundesregierung im Juli im Automarkt Bremen in ältere Diesel-Fahrzeuge nachträglich eingebaut worden. Die Fördersumme betrage 2.340 Euro. Mehr zu diesem Thema erfahren


Diesel-Filter sind weiterhin Ladenhüter

Großburgwedel. Nachrüstbare Diesel-Rußpartikel-Filter bleiben Ladenhüter! Im Juli wurden in Niedersachsen 134 (Vormonat: 200) Filter mit einer Förderung von rund 35.000 Euro in ältere Diesel-Fahrzeuge nachträglich eingebaut. Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchtwagen-Markt rutscht ins Minus

Bremen. Nach einem deutlichen Rückgang im Juli ist der Gebrauchtwagen-Markt an der Weser ins Minus gerutscht. Um 2,3 Prozent sank das kumulative Ergebnis. Dies sind 29.716 (Vorjahr: 30.418) Pkw-Besitzumschreibungen. Mehr zu diesem Thema erfahren


Flaute für Gebrauchte

Großburgwedel. Zweistellige Minuszahlen im niedersächsischen Gebrauchtwagen-Markt im Juli! Vor allem gebrauchte Diesel rutschten mit 15,1 Prozent und damit rund 6,5 Punkten über dem Bundesdurchschnitt ins Minus. Rund 9.000 Verkäufe weniger im Vergleich zum … Mehr zu diesem Thema erfahren


Diesel-Nachfrage stark eingebrochen

Großburgwedel. Die Nachfrage nach neuen Diesel-Pkw ist in Niedersachsen im Juli stark eingebrochen. Minus 21,4 Prozent zum Vorjahresmonat seien ein unerwartet schwaches Monatsergebnis. Insgesamt sei die Nachfrage nach neuen Pkw überdurchschnittlich stark um 11,8 … Mehr zu diesem Thema erfahren


Sommerpause im Pkw-Markt

Bremen. Der Pkw-Markt an der Weser hat im Juli eine überdurchschnittlich große Sommerpause eingelegt. Der Rückgang der Pkw-Neuzulassungen lag mit minus 5,8 Prozent rund zwei Prozentpunkte über dem Bundesdurchschnitt. Mehr zu diesem Thema erfahren


Benziner im Minus - Diesel geben Gas

Großburgwedel. In einem leicht rückläufigen niedersächsischen Gebrauchtwagen-Markt verlieren Benziner und Diesel-Pkw geben wieder Gas. 2,5 Prozent minus auf 44.722 (Vorjahr: 45.858) Verkäufen von Benzinern stünden 25.587 (Vorjahr: 24.889) Diesel-Verkäufe gegenüber.  … Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Diesel auf Wachstumskurs

Bremen. Der Wachstumskurs der Diesel im bremischen Gebrauchtwagen-Markt ist ungebrochen. Der Steigerung auf 1.558 (Vorjahr: 1.452) Besitzumschreibungen stünde ein Rückgang der Verkäufe von gebrauchten Benzinern in Höhe von 3,5 Prozent gegenüber. Mehr zu diesem Thema erfahren


Erste Bilanz der Elektro-Prämien

Großburgwedel. Knapp drei Wochen nach dem Start der Elektro-Prämie hat der Kfz-Landesverband Niedersachsen-Bremen eine kleine Bilanz gezogen. 170 Prämien, davon 114 für reine Elektrofahrzeuge und 56 für Plug-in-Hybride, entsprächen dem bekannten Kaufinteresse für die … Mehr zu diesem Thema erfahren


Erste Bilanz der Elektro-Prämien

Bremen. Knapp drei Wochen nach dem Start der Elektro-Prämie hat das Kfz-Gewerbe in Bremen eine kleine Bilanz gezogen. Sechs Prämien, davon fünf für reine Elektrofahrzeuge und eine für Plug-in-Hybride, entsprächen dem bekannten Kaufinteresse für die Stromer. Mehr zu diesem Thema erfahren


Benziner wachsen im Juni zweistellig

Großburgwedel. Neue Benziner wachsen zweistellig, neue Diesel-Pkw schleppend! Das Sommer-Hoch im Juni im niedersächsischen Pkw-Markt mit Zuwächsen von 8,3 Prozent im Jahresvergleich zeigte ein deutlich unterschiedliches Kaufinteresse. Mehr zu diesem Thema erfahren


Diesel-Boom an der Weser

Bremen. Neue Diesel-Pkw sind im Juni im bremischen Pkw-Markt um 20,4 Prozent rasant auf die Überholspur gefahren. 1.589 (Vorjahr: 1.320) Diesel, 1.339 (Vorjahr: 1.250) Benziner und 38 (Vorjahr: 39) "Alternative", darunter sechs (Vorjahr: 5) Elektro-Pkw, bildeten das … Mehr zu diesem Thema erfahren


Größeres Interesse für Diesel-Filter

Großburgwedel. Auch die Halbjahres-Bilanz 2016 für die staatliche Förderung für den nachträglichen Einbau von Diesel-Rußpartikel-Filtern ist in Niedersachsen keine Erfolgsstory, auch wenn im Juni die Nachrüstungen auf 224 (Vorjahr: 85) gestiegen seien. Mehr zu diesem Thema erfahren


Diesel-Filter weiter nur schwach gefragt

Bremen. 13 nachträgliche Einbauten von Diesel-Rußpartikel-Filtern im Juni und 44 im ersten Halbjahr 2016 haben den Länderanteil an der Weser geringfügig auf 0,3 Prozent steigen lassen. Mehr zu diesem Thema erfahren


Starke Nachfrage für gebrauchte Pkw

Großburgwedel. Nach dem starken Plus für neue Pkw im Mai haben auch Gebrauchtwagen im niedersächsischen Automarkt zugelegt. Fast 6.000 Verkäufe mehr auf 68.420 entsprächen einem Plus zum Mai des Vorjahres von 9,3 Prozent. Karl-Heinz Bley, Präsident des Landesverbandes … Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Diesel legen zweistellig zu

Bremen. Nach dem kräftigen Plus für neue Pkw im Mai haben im Automarkt an der Weser auch die gebrauchten Pkw deutlich mit plus 8,4 Prozent auf 4.276 (Vorjahr: 3.943) Besitzumschreibungen zugelegt. Vor allem der Zuwachs beim Diesel um 15,2 Prozent zeige, dass der … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kräftige Pluszahlen für neue Pkw im Mai

Großburgwedel. Im niedersächsischen Pkw-Markt hat sich der Mai als "automobiler Wonnemonat" mit einem Plus von 7,8 Prozent gezeigt. 32.173 (Vorjahr: 29.835) Pkw-Neuzulassungen seien "eine überzeugende Monatsbilanz sagte Karl-Heinz Bley, Präsident des … Mehr zu diesem Thema erfahren


Neue Diesel zweistellig im Plus

Bremen. Im Automarkt an der Weser haben neue Diesel im Mai zweistellig zugelegt. Während die Verkaufszahlen für Benziner lediglich von 1.014 auf 1.085 gestiegen seien, habe es beim Diesel ein Plus von 13,8 Prozent auf 1.261 (Vorjahr: 1.108) Neuzulassungen gegeben.  … Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Pkw auf der Standspur

Bremen. Der Gebrauchtwagenmarkt hat im April an der Weser leicht nachgegeben. Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) registrierte im abgelaufenen Monat 4.400 (Vorjahr: 4.490) Pkw-Besitzumschreibungen. Das ist ein Rückgang um zwei Prozent. Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchtwagen legen leicht zu

Großburgwedel. In einem insgesamt schwachen April hat der niedersächsische Gebrauchtwagen-Markt leicht zugelegt. 71.119 (Vorjahr: 70.914) Pkw-Besitzum-schreibungen seien ein zufriedenstellendes Monatsergebnis, sagte Karl-Heinz Bley, Präsident des Kfz-Landesverbandes … Mehr zu diesem Thema erfahren


Starker Zuwachs bei neuen Benzinern

Großburgwedel. Neue Benziner Im Aufwind, kleines Plus beim Diesel: Nach den enttäuschenden Quartalszahlen sorgte der April mit einem kräftigen Plus von fünf Prozent auf 37.544 (Vorjahr: 35.755) Neuzulassungen für gute Stimmung im Automobilhandel. Karl-Heinz Bley, … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kräftiges Pkw-Plus im April an der Weser

Bremen. Der Pkw-Markt an der Weser ist im April kräftig um 16,5 Prozent auf 2.721 (Vorjahr: 2.336) Pkw-Neuzulassungen gestiegen. Karl-Heinz Bley, Präsident des Kfz-Landesverbandes Niedersachsen-Bremen, sagte zu den aktuellen KBA-Länder-Statistiken: „Der Auto-Frühling … Mehr zu diesem Thema erfahren


Einstimmiges Vertrauen für Vorstand und Präsidium

Verden. Das Präsidium des Landesverbandes des Kfz-Gewerbes Niedersachsen-Bremen und der Vorstand des Landesinnungsverbandes des Kfz-Techniker-Handwerks mit Präsident und Landesinnungsmeister Karl-Heinz Bley an der Spitze sind in der Mitglieder- und … Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Pkw auf der Standspur

Großburgwedel. Der niedersächsische Gebrauchtwagen-Markt stagniert! Nach dem Rückgang um knapp zwei Prozent im März auf 74.250 (Vorjahr: 75.730) Pkw-Besitzumschreibungen stehe der Markt auf der Standspur. Mehr zu diesem Thema erfahren


Rote Zahlen für gebrauchte Pkw

Bremen. Der Gebrauchtwagen-Markt an der Weser ist in die roten Zahlen gefahren. 5,8 Prozent minus im März und ein Rückgang um 2,1 Prozent in der Quartalsbilanz seien enttäuschende Ergebnisse. Karl-Heinz Bley, Präsident des Kfz-Landesverbandes Niedersachsen-Bremen, … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Gewerbe lehnt E-Prämie weiter ab

Großburgwedel. Mit deutlichen Worten hat der Präsident des niedersächsischen Kfz-Gewerbes, Karl-Heinz Bley MdL, die Handwerkskammern des Landes nach deren Ja zur Kaufprämie für Elektro-Fahrzeuge kritisiert. Die in einer gemeinsamen Erklärung mit dem niedersächsischen … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kleines Minus im Automonat März

Großburgwedel. Der niedersächsische Pkw-Markt hat im traditionell guten Automonat März ein kleines Minus hinnehmen müssen. 35.510 (Vorjahr: 35.718) Pkw-Neuzulassungen seien ein Rückgang von 0,6 Prozent in einem bundesweit stagnierenden Markt. Mehr zu diesem Thema erfahren


Starke Bremsspuren im Automonat März

Bremen. Starke Bremsspuren im Automonat März haben in Bremen für einen deutlichen Dämpfer in der Quartalsbilanz gesorgt. Das Minus von 5,5 Prozent auf 2.380 (Vorjahr: 2.518) Pkw-Neuzulassungen habe das Quartalsergebnis auf minus 3,5 Prozent sacken lassen. Mehr zu diesem Thema erfahren


Bremsspuren zum Motorrad-Frühling

Großburgwedel. Mit cirka vier Prozent Rückgang hat der niedersächsische Motorrad-Markt eine schwache erste Quartals-Bilanz vorgelegt. Rund 3.400 Neuzulassungen seien enttäuschend, nachdem im Februar mit 837 (Vorjahr: 777) ein Frühlingserwachen angekündigt worden ist.  … Mehr zu diesem Thema erfahren


Motorrad-Frühling lässt noch auf sich warten

Bremen. Der Motorrad-Frühling an der Weser hat im ersten Quartal auf sich warten lassen. Trotz leichter Plus-Zahlen von zwei Prozent auf knapp 250 Neuzulassungen zeigte sich die Branche nicht zufrieden. Mehr zu diesem Thema erfahren


Filter-Nachfrage weiter sehr gering

Großburgwedel. Die Nachfrage nach nachgerüsteten Dieselpartikel-Filtern in Niedersachsen bleibt auch im Jahr zwei der staatlichen Förderung schwach. Mehr zu diesem Thema erfahren


Diesel-Filter - Kaum Nachfrage

Bremen. Auch im zweiten Jahr der finanziellen Förderung gibt keine nennenswerte Nachfrage für den nachträglichen Einbau von Rußpartikel-Filtern in ältere Diesel-Fahrzeuge. Mehr zu diesem Thema erfahren


Zweistelliges Plus für gebrauchte Diesel

Großburgwedel. Gebrauchte Diesel sind im niedersächsischen Gebrauchtwagenmarkt im Februar zweistellig gewachsen. Knapp 13 Prozent plus auf 24.349 (Vorjahr: 21.574) Verkäufe in einem um 8,2 Prozent insgesamt gewachsenen Gebrauchtwagenmarkt zeigte die starke Nachfrage.  … Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Pkw holen das Minus auf

Bremen. Im Januar minus 5,8 Prozent, im Februar plus 5,9 Prozent. Gebrauchte Pkw haben im bremischen Gebrauchtwagenmarkt das Minus aufgeholt. 4.249 (Vorjahr: 4.013) Pkw-Besitzumschreibungen stehen in der Bilanz. Mehr zu diesem Thema erfahren


Diesel zweistellig auf Überholspur

Großburgwedel. Diesel sind im niedersächsischen Pkw Markt zweistellig auf die Überholspur gefahren. In einem um 16,1 Prozent im Jahresvergleich stärkeren Februar erreichte der Diesel mit 12.636 (Vorjahr: 11.143) Neuzulassungen ein Plus von 13,4 Prozent. Mehr zu diesem Thema erfahren


Ausrutscher im Pkw-Markt

Bremen. Ausrutscher im Pkw-Markt an der Weser im Februar! Mit minus fünf Prozent auf 1.738 (Vorjahr: 1.830) Pkw-Neuzulassungen steht der bremische Markt deutlich im Schatten der zweistelligen Zuwächse bundesweit. Mehr zu diesem Thema erfahren


Bley bleibt beim Nein für Elektro-Kaufprämie

Großburgwedel/Bremen. Das niedersächsische und das bremische Kfz-Gewerbe haben sich in die aktuelle Diskussion über eine Kaufprämie für Elektro-Fahrzeuge, wie bereits auch der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK), eingeschaltet. Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Gewerbe bleibt trotz neuer Rekorde vorsichtig

Bremen. Die Unternehmen des bremischen Kfz-Gewerbes haben im Autojahr 2015 einen neuen Umsatzrekord geschrieben. 1,21 Milliarden Euro aus dem Verkauf neuer und … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Gewerbe verbucht starkes Jahr

Hannover. Das niedersächsische Kfz-Gewerbe verbucht ein "starkes Autojahr". Mehr zu diesem Thema erfahren


Fehlstart für Gebrauchtwagen

Bremen. Der Jahresstart 2016 ist im Gebrauchtwagenmarkt an der Weser nicht gelungen. Ein Minus von 5,8 Prozent im Januar ist ein erster Dämpfer, nachdem im Vorjahr neue Rekordzahlen erreicht worden waren. Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Pkw kräftig im Minus

Großburgwedel. Zum Jahresstart sind Gebrauchtwagen in Niedersachsen kräftig ins Minus gefahren. Ein Rückgang von 5,8 Prozent im Januar ist ein erster Dämpfer, nachdem im Vorjahr neue Rekordzahlen erreicht worden waren. Mehr zu diesem Thema erfahren


Dämpfer für Diesel zum Jahresstart 2016

Großburgwedel. Der Diesel hat zum Jahresstart 2016 einen Dämpfer bekommen. Minus neun Prozent oder 10.811 (Vorjahr: 11.882) Verkäufe lautet das Januar-Ergebnis im niedersächsischen Pkw-Markt, der insgesamt um 1,4 Prozent auf 23.278 (Vorjahr: 23.621) zurückging.  … Mehr zu diesem Thema erfahren


Pkw-Markt startet leicht ins Plus

Bremen. Leichtes Plus zum Jahresstart. Mit 1.500 (Vorjahr: 1.476) Pkw-Neuzulassungen ist der bremische Automarkt ins neue Jahr gefahren. Allerdings musste der Diesel einen deutlichen Dämpfer hinnehmen. Mehr zu diesem Thema erfahren


Starke Diesel-Nachfrage bei Gebrauchtwagen

Großburgwedel. Überdurchschnitt haben gebrauchte Diesel im vergangenen Jahr zugelegt. Plus 8,6 Prozent im Dezember auf 60.885 Besitzumschreibungen und plus 8,2 Prozent auf 275.816 (Vorjahr: 254.846) Verkäufe in der Jahresbilanz zeigten die Beliebtheit des Diesels.  … Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Pkw auf der Überholspur

Bremen. Der bremische Gebrauchtwagen-Markt hat im Autojahr 2015 starke Pluszahlen geschrieben. Nach dem Zuwachs von 4,5 Prozent auf 4.019 (Vorjahr: 3.847) Pkw-Besitzumschreibungen im Dezember legte das Kfz-Gewerbe in Niedersachsen-Bremen die Jahresbilanz mit 51.203 … Mehr zu diesem Thema erfahren


Ein Autojahr mit Mängeln

Großburgwedel. Von einem "Autojahr mit kleinen Mängeln" berichtet das Kfz-Gewerbe in Niedersachsen. Die Zuwächse im Dezember mit 5,2 Prozent und in der Jahresbilanz mit 3,3 Prozent seien "deutlich unterdurchschnittlich". Die Vergleichszahlen lägen bei 7,7 und 5,6 … Mehr zu diesem Thema erfahren


Starkes Autojahr mit Rekordzahlen

Bremen. Ein starker Jahresabschluss im Dezember mit plus 29,2 Prozent und ein Jahresergebnis mit einem Zuwachs von 13, 7 Prozent. Der Pkw-Markt an der Weser erreichte seit 2009 wieder Rekordzahlen. Mehr zu diesem Thema erfahren


Fortsetzung für Filter-Förderung

Großburgwedel. Fortsetzung für die finanzielle Förderung der Diesel-Filter-Nachrüstung im neuen Jahr! Nach dem schwachen Interesse im vergangenen Jahr mit insgesamt 959 nachträglichen Einbauten und einer Fördersumme von rund 250.000 Euro in Niedersachsen geht das … Mehr zu diesem Thema erfahren


Zweiter Versuch für Filter-Förderung

Bremen. Zweiter Versuch für die finanzielle Förderung der Diesel-Filter-Nachrüstung. Nach der schwachen Resonanz im vergangenen Jahr mit insgesamt 83 nachträglichen Einbauten und einer Fördersumme von rund 22.000 Euro in Bremen geht das Kfz-Gewerbe mit "deutlich … Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Diesel legen kräftig zu

Großburgwedel. Gebrauchte Diesel-Pkw sind die Gewinner im niedersächsischen Pkw-Markt. Während Benziner im bisherigen Jahresergebnis um 2,1 Prozent auf 478.014 zulegten, stieg die Zahl der Diesel um 8,2 Prozent auf 254.298 Besitzumschreibungen. Mehr zu diesem Thema erfahren


Starker November im Markt für Gebrauchte

Bremen. Der Gebrauchtwagen-Markt an der Weser boomt. Zuwächse von 13 Prozent auf 4.241 (Vorjahr: 3.753) Pkw-Besitzumschreibungen ließen das Zwischenergebnis auf 47.184 (Vorjahr: 44.858) anwachsen. Mehr zu diesem Thema erfahren


Pkw-Markt leidet unter den Sondereinflüssen

Großburgwedel. In einem bundesweit expandierenden Pkw-Markt mit Zuwächsen von durchschnittlich knapp neun Prozent hat der niedersächsische Markt "kleine rote Zahlen" geschrieben. Mehr zu diesem Thema erfahren


Pkw-Markt wächst wieder zweistellig

Bremen. Nach der "Pause" im Oktober ist der Pkw-Markt an der Weser wieder zweistellig gewachsen. Zuwächse von 16,9 Prozent auf 2.292 (Vorjahr: 1.960) Pkw-Neuzulassungen ließen auch das Plus in der Zwischenbilanz auf 12,4 Prozent oder 23.088 (Vorjahr: 20.541) Verkäufe … Mehr zu diesem Thema erfahren


Fragezeichen über dem Filter-Termin

Großburgwedel. Verlängerung oder Abpfiff? Auch zwei Wochen vor Jahresende ist noch immer ungeklärt, ob die finanzielle Förderung des nachträglichen Einbaus von Rußpartikel-Filtern verlängert wird oder ob die Unterstützung mit je 260 Euro wie ursprünglich vorgesehen am … Mehr zu diesem Thema erfahren


Fragezeichen über dem Filter-Termin

Bremen. Verlängerung oder Abpfiff? Auch zwei Wochen vor Jahresende ist noch immer ungeklärt, ob die finanzielle Förderung des nachträglichen Einbaus von Rußpartikel-Filtern verlängert wird oder ob die Unterstützung mit je 260 Euro wie ursprünglich vorgesehen am 31. … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kfz-Gewerbe schlägt Alarm: Lkw-Mängel gestiegen

Großburgwedel. Das Kfz-Gewerbe schlägt Alarm, denn die Mängelquote beim Licht-Test für Nutzfahrzeuge ist drastisch von 30,0 auf 45,8 Prozent gestiegen. Mehr zu diesem Thema erfahren


Licht-Test: Mängelquote wieder leicht gesunken

Großburgwedel. Im dritten Jahr in Folge ist die Mängelquote beim Licht-Test zwar gesunken, dennoch ist sie mit 33,8 Prozent zu hoch. Karl-Heinz Bley, Präsident des Kfz-Landesverbandes Niedersachsen-Bremen, sagte, die Quote sei auf der Basis von 13.969 Auswertungen bei … Mehr zu diesem Thema erfahren


Wieder kleinere Mängelquote

Bremen. Das "Vorbild Bremen" zeigt keine Schwächen! Innerhalb von drei Jahren ist die Mängelquote beim Lichttest von 37,7 über 29,5 auf 23,8 Prozent gesunken. Mehr zu diesem Thema erfahren


Bremsspuren bei gebrauchten Pkw

Großburgwedel. Gebrauchte Pkw haben im Oktober leichte Bremsspuren gezeigt. Mit zwei Prozent minus auf 68.189 (Vorjahr: 69.550) habe der Markt eine spürbare Schwäche gezeigt. Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Pkw - Diesel kräftig im Plus

Bremen. Der Gebrauchtwagen-Markt an der Weser ist gegen den bundesweiten Trend mit kleinen Rückgängen im Oktober kräftig gewachsen. Ein Plus von 2,9 Prozent auf 4.341 (Vorjahr: 4.220) Pkw-Besitzumschreibungen führte zu einem kumulativen Plus von 4,5 Prozent auf 42.943 … Mehr zu diesem Thema erfahren


Diesel unter Druck - Minus im Oktober

Großburgwedel. Im niedersächsischen Pkw-Markt hat der Oktober nach vier Monaten mit Zuwächsen erstmals wieder "rote Zahlen" geschrieben. Ein Minus von 3,9 Prozent auf 34.623 (Vorjahr: 36.029) Pkw-Neuzulassungen enttäuschte den Automobilhandel. Mehr zu diesem Thema erfahren


Minus im Oktober - Diesel im Plus

Bremen. In einem schwachen Zulassungsmonat Oktober mit Rückgängen von 2,9 Prozent auf 2.136 (Vorjahr: 2.200) Pkw-Neuzulassungen hat sich der Diesel mit Pluszahlen behauptet. 1.016 (Vorjahr: 1.097) Benziner und 1.070 (Vorjahr: 1.045) Diesel stehen in der Oktober-Bilanz … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kleiner Marktanteil bei Filter-Förderung

Großburgwedel. Das Interesse an der Filter-Nachrüstung für ältere Diesel-Fahrzeuge bleibt gering. Lediglich 72 nachträglichen Einbauten eines Rußpartikel-Filters habe es im Oktober gegeben, sagte Karl-Heinz Bley, Präsident des Kfz-Landesverbandes Niedersachsen-Bremen  … Mehr zu diesem Thema erfahren


Weiter kein Interesse für Diesel-Filter

Bremen. Das Interesse an den Fördergeldern in Höhe von je 260 Euro für die Rußpartikelfilter-Nachrüstung ist auch im Oktober gering gewesen. Lediglich drei nachträgliche Einbauten habe es an der Weser gegeben. Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Pkw: Es wird ein gutes Jahr

Großburgwedel. Trotz der "Atempause im September" im niedersächsischen Gebrauchtwagenmarkt erwartet das Kfz-Gewerbe "ein gutes Jahr". Auf einem stabilen Vorjahresniveau mit 68.264 (Vorjahr: 68.291) Pkw-Besitzumschreibungen verlief die Nachfrage, Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Pkw auf der Standspur

Bremen. Atempause im bremischen Gebrauchtwagen-Markt: mit 4.189 (Vorjahr: 4.183) wurde das Wachstum der vergangenen drei Monate gestoppt. "Gebrauchte sind im September auf die Standspur gefahren", sagte Karl-Heinz Bley, Präsident des Kfz-Landesverbandes … Mehr zu diesem Thema erfahren


Gas-Pkw bleiben auf Talfahrt

Großburgwedel. Im dynamischen niedersächsischen Automarkt hält die Talfahrt der gasbetriebenen Neuwagen an. 123 (Vorjahr: 187) derartige Pkw seien im September erstmals zugelassen worden. Mehr zu diesem Thema erfahren


Starkes Wachstum beim Diesel-Pkw

Bremen. Im bremischen Pkw-Markt ist die dynamische Nachfrage nach zwei schwachen Monaten zurückgekehrt. Ein Plus von 15,4 Prozent auf 2.100 (Vorjahr: 1.819) Pkw-Neuzulassungen, darunter eine um 26 Prozent gesteigerte Diesel-Nachfrage auf 1.121 Verkäufe, sorgte "für … Mehr zu diesem Thema erfahren


Starkes Plus für Motorräder

Großburgwedel. Mit einem starken Zuwachs von 7,6 Prozent ist der niedersächsische Motorrad-Markt auf der Überholspur geblieben. 11.141 Neuzulassungen in der Zwischenbilanz bis Ende August zeigten die Dynamik der Nachfrage. Mehr zu diesem Thema erfahren


Motorräder auf der Überholspur

Bremen. Im bremischen Motorrad-Markt gibt es in der Zwischenbilanz bis Ende August Zuwächse von 4,1 Prozent. 628 Neuzulassungen seien ein zufriedenstellendes Ergebnis in einem Markt, der seit einigen Jahren Zuwächse verzeichne. Mehr zu diesem Thema erfahren


Hoher Diesel-Anteil im Gebrauchtwagen-Markt

Großburgwedel. Der im vergangenen Jahr bundesweit bei 31,5 Prozent gelegene Anteil von Diesel-Pkw im Gebrauchtwagenmarkt ist im August in Niedersachsen auf 34,5 Prozent gestiegen. Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Pkw retten die August-Bilanz

Bremen. Gebrauchte Pkw haben die August-Bilanz des Automobilhandels in Bremen und Bremerhaven gerettet. Während die Pkw-Neuzulassungen mit rund sieben Prozent rote Zahlen schrieben, Mehr zu diesem Thema erfahren


Firmenkunden retten die Elektro-Bilanz

Großburgwedel. Firmenkunden haben auch im August die niedersächsische Elektro-Bilanz gerettet. Mehr zu diesem Thema erfahren


Pkw-Markt an der Weser tief in "roten Zahlen"

Bremen. Der Pkw-Markt an der Weser ist im August abgestürzt. Dem bundesweiten Plus von 6,3 Prozent stehe in Bremen und Bremerhaven ein Minus von 7,3 Prozent gegenüber. Mehr zu diesem Thema erfahren


Für den Licht-Test 2015

…. in Niedersachsen präsentierten Innenminister Boris Pistorius (links) und Karl-Heinz Bley MdL, Präsident und Landesinnungsmeister des Kfz-Gewerbes … Mehr zu diesem Thema erfahren


Nur 75 Filter-Einbauten trotz staatlicher Förderung

Großburgwedel. Es geht weiter bergab: Das Interesse am staatlich geförderten nachträglichen Einbau von Rußpartikel-Filtern in ältere Diesel-Fahrzeuge ist im August weiter gesunken. Lediglich 19.500 Euro aus dem noch immer mit knapp 25 Millionen Euro gefüllten … Mehr zu diesem Thema erfahren


Filter-Topf ist prall gefüllt

Bremen. Die Förderaktion für den nachträglichen Einbau von Rußpartikel-Filtern in ältere Diesel-Fahrzeuge droht zu scheitern. Aus dem bundesweit einst mit 30 Millionen Euro gefüllten Fördertopf stehen nach sieben Monaten noch immer knapp 25 Millionen Euro bereit.  … Mehr zu diesem Thema erfahren


Immer mehr gebrauchte Pkw im Automarkt Niedersachsen

Großburgwedel. Die Bedeutung des Gebrauchtwagen-Geschäftes im niedersächsischen Automarkt steigt weiter an. Ein starker Juli mit 74.152 (Vorjahr: 70.154) Pkw-Besitzumschreibungen habe das kumulative Plus auf 6,2 Prozent steigen lassen, Mehr zu diesem Thema erfahren


Diesel-Boom bei Gebrauchtwagen

Bremen. Gebrauchte Diesel-Pkw haben im Juli kräftig zugelegt. 1.618 (Vorjahr: 1.387) Diesel und 3.042 (Vorjahr: 2.941) Benziner stehen in der Juli-Bilanz, sagte Karl-Heinz Bley, Präsident des Kfz-Verbandes Niedersachsen-Bremen, mit Hinweis auf die aktuellen … Mehr zu diesem Thema erfahren


Jeder zweite neue Pkw ist ein Diesel

Großburgwedel. Jeder zweite Neuwagen im Juli war im niedersächsischen Pkw-Markt ein Diesel. 15.308 (Vorjahr: 15.082) Diesel und 15.104 (Vorjahr: 14.699) Benzin-Pkw stehen in der Monatsbilanz mit insgesamt 30.943 (Vorjahr: 30.274) Pkw-Neuzulassungen. Mehr zu diesem Thema erfahren


Sommerpause im Pkw-Markt

Bremen. Der bremische Pkw-Markt hat im Juli eine Sommerpause eingelegt. Im bundesweit dynamischen Autogeschäft gab es ein Minus von 5,8 Prozent auf 2.014 (Vorjahr: 2.137) Pkw-Neuzulassungen. Mehr zu diesem Thema erfahren


Rund 186.000 Euro für Diesel-Filter

Großburgwedel. Mit 92 im Juli genehmigten Förderungen für den nachträglichen Einbau eines Diesel-Partikel-Filters (DPF) durch das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) hält das schwache Interesse an der zum dritten Mal erfolgten Fördermaßnahme an.  … Mehr zu diesem Thema erfahren


Bisher 55.000 Euro für Diesel-Filter

Bremen. Diesel-Fahrer wollen wenig Geld aus dem mit 30-Millionen-Euro gefüllten staatlichen Fördertopf zur Nachrüstung mit Diesel-Partikel-Filtern (DPF). Lediglich 55.100 Euro flossen seit Februar 2015 an die Weser. Auch im Juli war das Interesse mäßig. Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Pkw geben richtig Gas

Großburgwedel. Der Juni wird der Gebrauchtwagen-Monat im Autojahr 2015! Fast 10.000 gebrauchte Pkw sind im niedersächsischen Pkw-Markt im Jahresvergleich mehr verkauft worden. Das März-Plus mit 13,4 Prozent wurde sogar um 1,8 Prozentpunkte übertroffen. Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Pkw im Juni der Renner

Bremen. Von Sommerloch keine Spur: Der Juni hat dem Automobilhandel an der Weser ein kräftiges Plus beschert. Insgesamt kletterte der Gebrauchtwagenmarkt um 11,5 Prozent auf 4.588 Besitzumschreibungen. Mehr zu diesem Thema erfahren


Fast 200 neue Elektro-Pkw

Großburgwedel. Fast jeder fünfte in Deutschland im Juni zugelassene Elektro-Pkw wurde in Niedersachsen verkauft. 186 (Vorjahr: 171) Stromer seien ein "gutes Signal, die Elektromobilität nachhaltig zu stützen". Mehr zu diesem Thema erfahren


Neuwagen-Boom zur Halbjahres-Bilanz

Bremen. Mit zweistelligen Zuwächsen haben der Juni und das erste Halbjahr den Automobilhandel an der Weser erfreut. 2.609 (Vorjahr: 2.211) im Juni und 12.952 (Vorjahr: 10.706) Pkw-Neuzulassungen seien überdurchschnittlich gute Ergebnisse, Mehr zu diesem Thema erfahren


Filter-Geld will keiner haben

Großburgwedel. Die staatliche Förderung in Höhe von je 260 Euro für den nachträglichen Einbau eines Rußpartikel-Filters in ältere Diesel-Fahrzeuge droht ein Flop zu werden. "Kaum einer will das Geld", zeigte sich Karl-Heinz Bley, Präsident des Kfz-Landesverbandes … Mehr zu diesem Thema erfahren


Bremen bleibt Schlusslicht

Bremen. In der Länderstatistik für den nachträglichen Einbau von Rußpartikelfilter in ältere Diesel-Fahrzeuge bleibt Bremen Schlusslicht. Lediglich 45 Autofahrer haben in den vergangenen fünf Monaten die Förderung von je 260 Euro in Anspruch genommen. Mehr zu diesem Thema erfahren


Schwache Nachfrage nach gebrauchten Pkw

Großburgwedel. Die Nachfrage im Gebrauchtwagenmarkt in Niedersachsen hat sich abgeschwächt. 62.605 (Vorjahr: 63.603) Pkw-Besitzumschreibungen sind nach Darstellung von Karl-Heinz Bley, Präsident des Kfz-Landesverbandes Niedersachsen-Bremen im Deutschen Kfz-Gewerbe, … Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchtwagen-Markt rutscht im Mai ins Minus

Bremen. Der Gebrauchtwagenmarkt an der Weser ist im Mai deutlich ins Minus gerutscht. Ein Rückgang um 7,2 Prozent auf 3.943 (Vorjahr: 4.251) Pkw-Besitzumschreibungen habe den Automobilhandel überrascht. Mehr zu diesem Thema erfahren


Neue Elektro-Pkw mit starken Bremsspuren

Großburgwedel. Elektro-Pkw haben im Mai im niedersächsischen Pkw-Markt starke Bremsspuren erlebt. Lediglich 60 (Vorjahr: 419) Stromer seien im Mai erstmals zugelassen worden. Mehr zu diesem Thema erfahren


Rote Laterne für die Elektro-Mobilität

Bremen. Der bremische Pkw-Markt bleibt Schlusslicht in der Länderstatistik für neu zugelassene Elektro-Pkw im Mai. Von 574 bundesweit verkauften Stromern hat es einen für den bremischen Markt gegeben. Mehr zu diesem Thema erfahren


Kaum Interesse für Filter-Geld

Großburgwedel. Nach einer mageren Drei-Monats-Bilanz für die staatliche Förderung des nachträglichen Einbaus von Rußpartikel-Filtern in ältere Diesel-Pkw hat Karl-Heinz Bley, Präsident des niedersächsischen Kfz-Gewerbes, Betriebe und Autofahrer aufgerufen, die … Mehr zu diesem Thema erfahren


Magere Filter-Bilanz: Sechs Förderungen

Bremen. Die April-Bilanz der Nachrüstung mit Rußpartikel-Filtern für ältere Diesel-Pkw ist mager. Lediglich sechs Diesel-Fahrer haben im April die staatliche Unterstützung in Höhe von je 260 Euro genutzt. Mehr zu diesem Thema erfahren


Hoch für gebrauchte Pkw hält weiter an

Hoch für gebrauchte Pkw hält weiter an. Großburgwedel.  April-Hoch im niedersächsischen Gebrauchtwagen-Markt! Mit 8,3 Prozent plus auf 70.914 Pkw-Besitzumschreibungen wurde der Bundesdurchschnitt um rund zwei Prozentpunkte überschritten. „Die Nachfrage nach jungen … Mehr zu diesem Thema erfahren


Zweistelliges Plus für gebrauchte Pkw

Zweistelliges Plus für gebrauchte Pkw. Bremen. Die Dynamik im bremischen Gebrauchtwagen-Markt ist im dritten Monat in Folge ungebrochen. Mit elf Prozent plus auf 4.490 Pkw-Besitzumschreibungen wurde ein rund fünf Prozentpunkte über dem Bundesdurchschnitt liegendes … Mehr zu diesem Thema erfahren


Neue Pkw weiter auf Überholspur

Neue Pkw weiter auf Überholspur. Bremen. Stabiles Wachstum im bremischen Pkw-Markt: Um 22,2 Prozent auf 2.336 Pkw-Neuzulassungen ist der Markt auch im April deutlich gewachsen. Karl-Heinz Bley, Präsident des Kfz-Landesverbandes Niedersachsen-Bremen, sagte zu den … Mehr zu diesem Thema erfahren


Dynamik im Pkw-Markt weiter ungebrochen

Dynamik im Pkw-Markt weiter ungebrochen. Großburgwedel. Die Dynamik im niedersächsischen Pkw-Markt war auch im April ungebrochen. Ein überdurchschnittliches Plus von 9,6 Prozent auf 35.755 Pkw-Neuzulassungen reflektierte „den vierten starken Monat in Folge“. … Mehr zu diesem Thema erfahren


Fahrzeugbestand wächst um 85.000

Fahrzeugbestand wächst um 85.000. Großburgwedel. Mit einem überdurchschnittlichen Wachstum um 1,5 Prozent auf 5.384.978 Fahrzeuge hat Niedersachsen seinen Ruf als Autoland im Jahr 2014 gefestigt. Vor allem Lastwagen (plus 2,6 %) und Motorräder (plus 2,0 %) haben zur … Mehr zu diesem Thema erfahren


4.000 Fahrzeuge mehr in Bremen

4.000 Fahrzeuge mehr in Bremen. Bremen. Mit einem Plus von 1,0 Prozent ist der Fahrzeugbestand an der Weser im vergangenen Jahr moderat gestiegen. Vor allem Pkw  und Motorräder haben zur höheren Fahrzeugdichte  beigetragen, das Plus bei Lastwagen betrug lediglich 0,4 … Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Diesel stark nachgefragt

Gebrauchte Diesel stark nachgefragt. Großburgwedel. Gebrauchte Diesel waren im Automonat März der Renner im niedersächsischen Gebrauchtwagen-Markt. Ein Zuwachs um 19,6 Prozent auf 26.025 (Vorjahr: 21.768) Besitzumschreibungen in einem insgesamt um 13,4 Prozent … Mehr zu diesem Thema erfahren


Gute Quartals-Bilanz für gebrauchte Pkw

Gute Quartals-Bilanz für gebrauchte Pkw. Bremen. Das erste Quartal des Autojahres 2015 ist in Bremen mit einem Plus von 5,1 Prozent und damit rund zwei Prozentpunkte über dem Bundesdurchschnitt abgeschlossen worden. Das lebhafte Kaufinteresse für gebrauchte Pkw zeige … Mehr zu diesem Thema erfahren


Private kaufen mehr neue Pkw

Private kaufen mehr neue Pkw. Großburgwedel. Das gestiegene Kaufinteresse von privaten Kunden zeigt sich im März-Ergebnis für den niedersächsischen Automarkt vor allem im Anstieg der Benzin-Pkw-Verkäufe. 18.622 (Vorjahr: 15.973) Benziner und 16.554 (Vorjahr: 14.763) … Mehr zu diesem Thema erfahren


Neuwagen-Boom setzt sich fort

Neuwagen-Boom setzt sich fort. Bremen. Das hohe zweistellige Wachstum im Pkw-Markt an der Weser hat sich auch im März fortgesetzt. Ein Plus von 39 Prozent, getragen vor allem von großen Pluszahlen bei der Diesel-Nachfrage, stärkte die Erwartungen des Automobilhandels … Mehr zu diesem Thema erfahren


Gebrauchte Diesel mit starker Nachfrage

Bremen. Gebrauchte Diesel waren im Februar besonders stark gefragt. In einem dynamischen Markt mit plus 8,9 Prozent auf 4.013 (Vorjahr: 3.684) Pkw-Besitzum-schreibungen legten Diesel um 24,6 Prozent auf 1.248 (Vorjahr: 1.002) zu. Mehr zu diesem Thema erfahren


Starke Nachfrage nach gebrauchten Diesel-Pkw

Großburgwedel. In einem bundesweit leicht rückläufigen Gebrauchtwagenmarkt hat die automobile Konjunktur in Niedersachsen kräftig angezogen. Ein Plus von 4,9 Prozent bei den Pkw-Besitzumschreibungen auf 63.041 (Vorjahr: 60.101) Verkäufe bestätigte die Dynamik des … Mehr zu diesem Thema erfahren


Pkw-Markt boomt an der Weser

Pkw-Markt boomt an der Weser. Bremen. Frühlingserwachen mit Auto-Boom im bremischen Pkw-Markt! Ein Sprung von 1.223 Neuzulassungen im Februar 2014 auf 1.830 Verkäufe im Februar 2015 hat alle Erwartungen übertroffen. "Das ist ein komfortabler Jahresstart“, … Mehr zu diesem Thema erfahren


Pkw-Markt fährt auf Überholspur

Pkw-Markt fährt auf Überholspur. Großburgwedel. Automobiler Vorfrühling in Niedersachsen! Mit plus 9,2 Prozent hat der Februar im Jahresvergleich ein unerwartet starkes Monatsergebnis gebracht. 23.457 (Vorjahr: 21.482) Pkw-Neuzulassungen stehen in der … Mehr zu diesem Thema erfahren


Zäher Start für Diesel-Filter-Geld

Zäher Start für Diesel-Filter-Geld. Bremen. Die am 1. Februar 2015 gestartete Förderung von Partikelminderungssystemen in älteren Diesel-Pkw findet in Bremen ein geringes Interesse. Lediglich fünf Autohalter oder Autohalterinnen haben sich nach Angaben des Bundesamtes … Mehr zu diesem Thema erfahren


Nur wenige wollen die Diesel-Förderung

Nur wenige wollen die Diesel-Förderung. Großburgwedel. Lediglich 99 Autofahrer oder Autofahrerinnen wollen zum Start der finanzi­ellen Förderung von Partikelminderungssystemen Geld aus dem staatlichen Fördertopf. "Wir hoffen auf eine starke Nachfrage im … Mehr zu diesem Thema erfahren


Fehlstart im Gebrauchtwagen-Markt

Fehlstart im Gebrauchtwagen-Markt. Großburgwedel. Der niedersächsische Gebrauchtwagenmarkt hat einen Fehlstart hingelegt. Mit einem Minus von 2,9 Prozent seien die Verluste zwar unterdurch­schnittlich, doch habe der Automobilhandel bei einem milden Winterwetter "mehr … Mehr zu diesem Thema erfahren


Kräftiges Minus zum Jahresstart

Kräftiges Minus zum Jahresstart. Bremen. Der Gebrauchtwagenmarkt an der Weser ist mit minus 4,8 Prozent ins neue Autojahr gestartet. Der leicht unter dem Bundesdurchschnitt von 5,8 Prozent liegende Rückgang habe die Branche überrascht, sagte Karl-Heinz Bley, Präsident … Mehr zu diesem Thema erfahren


Alternative Pkw geben richtig Gas

Alternative Pkw geben richtig Gas. Bremen. Neue Pkw mit alternativen Antrieben haben zum Start ins neue Autojahr an der Weser "richtig Gas gegeben". 111 (Vorjahr: 25) derartige Pkw stehen in der Monatsbilanz für Januar, die insgesamt 1.476 (Vorjahr: 1.416) … Mehr zu diesem Thema erfahren


Starke Nachfrage nach jungen Gebrauchtwagen

Starke Nachfrage nach jungen Gebrauchtwagen. Großburgwedel. Eine starke Nachfrage nach jungen Gebrauchtwagen hat zum Jahresabschluss für ein "ganz gutes Jahr" gesorgt. Ein Zuwachs von 10,9 Prozent im Dezember führte letztlich zu einem kumulativen Plus von 1,4 Prozent … Mehr zu diesem Thema erfahren


Starker Dezember und ein ganz gutes Jahr

Starker Dezember und ein ganz gutes Jahr. Bremen. Mit einem starken Dezember-Ergebnis ist das Autojahr 2014 im bremischen Gebrauchtwagenmarkt zu Ende gegangen. Ein Plus von 11,1 Prozent auf 3.847 (Vorjahr: 3.464) Pkw-Besitzumschreibungen erhöhte das kumulative … Mehr zu diesem Thema erfahren


Dämpfer im Pkw-Markt zum Jahresabschluss

Dämpfer im Pkw-Markt zum Jahresabschluss. Großburgwedel. Mit einem unerwarteten Dämpfer ist das Autojahr 2014 in Niedersachsen zu Ende gegangen. Ein Minus von 3,6 Prozent - bundesweit hatte es Zuwächse von durchschnittlich 2,9 Prozent gegeben - führte letztlich zu … Mehr zu diesem Thema erfahren


Pkw-Markt mit gutem Endspurt

Pkw-Markt mit gutem Endspurt. Bremen. Der bremische Pkw-Markt hat das Autojahr 2014 mit einem guten Endspurt abgeschlossen. Ein Plus von 3,3 Prozent bei der Pkw-Neuzulassungen sorgte zum Jahresabschluss für ein Gesamtergebnis von 22.286 (Vorjahr: 21.908) … Mehr zu diesem Thema erfahren


Weniger Blender beim Licht-Test

Weniger Blender beim Licht-Test. Großburgwedel. Es gibt deutlich weniger Blender auf den niedersächsischen Straßen. Beim Licht-Test im Oktober nämlich sank die Zahl der falsch eingestellten Scheinwerfer um nahezu sechs Prozentpunkte auf 20,5 (Vorjahr: 26,33) Prozent. … Mehr zu diesem Thema erfahren


Weniger Mängel beim Auto-Licht

Weniger Mängel beim Auto-Licht. Bremen. Deutliche Verbesserungen beim Auto-Licht auf den Straßen an der Weser. Der im Oktober durchgeführte Licht-Test endete mit einer Mängelquote von 29,5 Prozent. Im Vorjahr hatte diese Quote noch 37,7 Prozent betragen. "Wir freuen … Mehr zu diesem Thema erfahren