Gute Quartals-Bilanz für gebrauchte Pkw

[28.04.2015] Bremen. Das erste Quartal des Autojahres 2015 ist in Bremen mit einem Plus von 5,1 Prozent und damit rund zwei Prozentpunkte über dem Bundesdurchschnitt abgeschlossen worden. Das lebhafte Kaufinteresse für gebrauchte Pkw zeige sich auch im "guten Monats-Ergebnis März" mit einem Plus von 11,2 Prozent auf 4.738 Pkw-Besitzumschreibungen.

Karl-Heinz Bley, Präsident des Kfz-Landesverbandes Niedersachsen-Bremen, sagte mit Hinweis auf die aktuellen KBA-Länderzahlen, vor allem gebrauchte Diesel-Pkw seien stark nachgefragt worden. 3.161 (Vorjahr: 2.885) Benziner und 1.484 (Vorjahr: 1.289) Diesel-Pkw seien verkauft worden. 93 (Vorjahr: 86) Gebrauchtwagen mit alternativen Antrieben, darunter ein (Vorjahr: 1) Elektro- und zehn (Vorjahr: 8) Hybrid-Pkw vervollständigten mit 82 (Vorjahr: 77) gasbetriebenen Pkw die Monatsbilanz.

Insgesamt 12.641 (Vorjahr: 12.029) Pkw-Besitzumschreibungen in der Quartalsbilanz lassen nach den Worten von Bley hoffen, dass die "Konjunktur jetzt ein bisschen Fahrt aufnimmt".

Letzte Änderung: 28.04.2015Webcode: 0074602