Impressum/Datenschutz

Diese Seiten werden angeboten vom

Landesverband des Kraftfahrzeuggewerbes Niedersachsen-Bremen e. V.
Ehlbeek 15
30938 Großburgwedel

Tel.: (0 51 39) 95 78 -0
Fax: (0 51 39) 95 78 -20

http://www.kfz-nds.de
Kontakt: info@kfz-nds.de

Hinweis: Ihre personenbezogenen Daten werden wir entsprechend den jeweils geltenden Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten nur zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage nutzen.

Vertretungsberechtigter Vorstand:

Präsident: Karl-Heinz Bley, MdL
Vizepräsident: Arnulf Winkelmann
Geschäftsführer: Christian Metje

Registergericht: Amtsgericht Hannover
Registernummer: VR 7198 

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Abs. 3 MDStV:

Rechtsanwalt Christian Metje (Anschrift wie oben) 

Webdesign und Realisation:

die schnittsteller GmbH
vertreten durch Axel Didszun, Tobias Martin, André Richter
Fehrbelliner Straße 50
10119 Berlin
info@schnittsteller.de
www.schnittsteller.de


Datenschutz

www.kfz-nds.de ist ein Angebot des Landesverbandes des Kraftfahrzeuggewerbes Niedersachsen-Bremen e. V.

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen.

Für externe Links zu fremden Inhalten übernehmen wir trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung, da wir die Übermittlung dieser Information nicht veranlasst, den Adressaten der übermittelten Information nicht ausgewählt oder verändert haben.

Die Erhebung, Verbreitung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, über die Sie sich z. B. unter http://www.datenschutz.de/ umfassend informieren können.

Im Folgenden erläutern wir Ihnen, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf unseren Webseiten erfassen und wie diese genutzt werden:

Erhebung und Verarbeitung von Daten, ggf. personenbezogener Daten

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf www.kfz-nds.de und bei jedem Abruf einer Datei werden über diesen Vorgang Daten in einer Protokolldatei gespeichert. Die Speicherung dient ausschließlich internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers
  • anfragende Domain.

Darüber hinausgehende personenbezogene Angaben wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, Sie machen diese Angaben freiwillig, z. B. im Rahmen einer Registrierung oder einer Informationsanfrage.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese ausschließlich zum Zweck der technischen Administration unserer Webseiten und zur Erfüllung Ihrer Wünsche und Anforderungen, also i.d.R. Beantwortung Ihrer Anfrage.

Eine Weitergabe, ein Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass

  • dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung erforderlich ist. So kann es beispielsweise erforderlich sein, dass wir bei Bestellungen von Produkten Ihre Anschrift und Bestelldaten an unsere Lieferanten weitergeben.
  • dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist.
  • Sie zuvor eingewilligt haben.

Sie haben das Recht, eine solche Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen (siehe Kontaktaufnahme).

Die Löschung der personenbezogenen Daten erfolgt,

  • wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen.
  • wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder
  • ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Auskunftsrecht

Auf schriftliche Anfrage (siehe Kontaktaufnahme) werden Sie von uns gerne darüber informiert, welche Daten wir über Ihre Person (z. B. Name, Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum) gespeichert haben.

Automatisch erfasste, nicht personenbezogene Daten; aktive Inhalte

Beim Zugriff auf unsere Webseiten, werden automatisch (also nicht über eine Registrierung) erzeugte Informationen gesammelt, die nicht einer bestimmten Person zugeordnet werden können (z. B. über einen Internetbrowser oder ein Betriebssystem; Domainnamen von Webseiten, von denen aus über einen Weblink ein Zugriff erfolgt; Anzahl der Besuche; durchschnittliche Verweilzeit; aufgerufene Seiten). Wir verwenden diese Informationen, um den Auftritt unserer Homepage ständig zu verbessern, zu aktualisieren und somit ihre Attraktivität zu erhöhen.

Wenn Sie über einen Link unsere Seite verlassen und so auf fremde Seiten gelangen, kann es sein, dass auch von Adressaten der angeklickten Zielseite Cookies gesetzt werden. Für diese Cookies sind wir rechtlich nicht verantwortlich.

Bei der Bereitstellung dieses Internetangebots wird Java-Script verwendet. Falls Sie sich aus Sicherheitsgründen dieses nicht nutzbar machen wollen, sollten Sie die entsprechende Einstellung Ihres Browsers deaktivieren

Sicherheitshinweis

Wir sind um alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen bemüht, um Ihre personenbezogenen Daten so zu speichern, dass sie weder Dritten noch der Öffentlichkeit zugänglich sind. Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, so weisen wir Sie darauf hin, dass bei diesem Kommunikationsweg die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht vollständig gewährleistet werden kann. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

Öffentliches Verfahrensverzeichnis nach § 4 e Bundesdatenschutzgesetz (BDSG)

1. Name oder Firma der verantwortlichen Stelle:

Landesverband des Kraftfahrzeuggewerbes Niedersachsen-Bremen e. V.

2. Inhaber, Vorstände, Geschäftsführer oder sonstige gesetzliche oder nach der Verfassung des unternehmensberufenen Leiter und die mit der Leitung der Datenverarbeitung beauftragten Personen:

Präsident: Karl-Heinz Bley MdL, Vizepräsident: Arnulf Winkelmann
Geschäftsführer: Rechtsanwalt Christian Metje

Beauftragter Leiter der Datenverarbeitung: Uwe Gabbert

3. Anschrift der verantwortlichen Stelle:

Ehlbeek 15, 30938 Großburgwedel

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -Verarbeitung oder -Nutzung:

Der Landesverband des Kraftfahrzeuggewerbes Niedersachsen-Bremen e. V. dient der Wahrnehmung und Förderung der allgemeinen, beruflichen, wirtschaftlichen, sozialpolitischen und ideellen Interessen des Kraftfahrzeuggewerbes. Er vertritt die Interessen des Kraftfahrzeuggewerbes gegenüber allen öffentlichen und sonstigen Stellen in Niedersachsen. Die Datenerhebung, -verarbeitung und - nutzung erfolgt zur Ausübung der oben angegebenen Zwecke.

5. Beschreibung der Betroffenen Personengruppen und diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien: Zu folgenden Personengruppen werden personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt, sofern diese zur Erfüllung der unter Pkt. 4 genannten Zwecke erforderlich sind:

Mitglieder- und Mitarbeiterdaten sowie Daten von Lieferanten, sofern diese zur Erfüllung der unter Pkt. 4 genannten Zwecke erforderlich sind.

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:

Öffentliche Stellen, die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten, interne Stellen, die an der Ausübung und Erfüllung der jeweiligen Geschäftsprozesse beteiligt sind; externe Auftragnehmer (Dienstleistungsunternehmen) entsprechend § 11 des Datenschutzgesetzes; externe Stellen, soweit dies zur Erfüllung der unter Pkt. 4 genannten Zwecke erforderlich ist.

7. Regelfristen für die Löschung der Daten:

Nach Ablauf der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung erforderlich sind. Nicht von gesetzlichen Aufbewahrungspflichten betroffene Daten werden gelöscht, sobald die und Pkt. 4 genannten Zwecke weggefallen sind.

8. Geplante Übermittlung in Drittstaaten:

Eine Übermittlung von Daten in Drittstaaten ist nicht geplant.

Kontaktaufnahme

Schreiben Sie, auch wenn Sie sonst noch Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, an folgende Adresse:

Landesverband des Kraftfahrzeuggewerbes Niedersachsen-Bremen e. V.
Ehlbeek 15

30938 Großburgwedel

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Im Rahmen des Zugangs und der Nutzung – mit und ohne Registrierung – der Internetseiten und –dienste von „www.kfzgewerbe.de“ gelten ausschließlich unsere nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) in der jeweils aktuellen Fassung. Nebenabreden bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der Schriftform.

Datenschutz 

Unsere Internetseiten können grundsätzlich ohne Mitteilung der Identität oder persönlicher Daten genutzt werden. Personenbezogene Daten werden wir entsprechend den jeweils geltenden Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten nur zum Zweck der Vertragsabwicklung und Bearbeitung der Anfragen nutzen. 

Haftungsausschluss 

Die auf unseren Internetseiten abrufbaren Inhalte erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Für ihre Richtigkeit wird keine Gewähr übernommen. Für Schäden, die direkt oder indirekt durch die Benutzung unserer Internetseiten entstehen, haften wir nur bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

Sofern unsere Internetseiten Links zu Internetseiten Dritter enthalten, übernehmen wir für deren Inhalt, insbesondere hinsichtlich der Einhaltung von Datenschutzbestimmungen, keine Verantwortung.

Werbemittelshop 

Bestellungen aus dem Werbemittelshop können nur von Innungs-Mitgliedern aufgegeben werden, die über ein entsprechendes Passwort verfügen (geschlossener Bereich). 

Bestellung 

Durch Anklicken des Buttons "in den Warenkorb" wird die gewünschte Ware vorerst im Warenkorb gesammelt. Mit dem Button "Bestellen" werden alle Artikel, die sich im Warenkorb befinden, weitergeleitet. Bevor die Bestellung endgültig aufgegeben wird, besteht die Möglichkeit, den Warenkorb nach Artikelnummer, Anzahl und Preisen zu überprüfen und ggf. zu korrigieren. Dem Kunden ist die Bestellung nach der Absendung nicht mehr zugänglich. Erst nach der Eingabe des Wortes "einverstanden" wird die Ware bestellt.

Preise 

Die Preisangaben gelten für Mitglieder der Verbandsorganisation des Deutschen Kraftfahrzeuggewerbes. Die Preise verstehen sich netto ab Lager, zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Portokosten werden nach Aufwand berechnet.

Lieferung 

Die Lieferung erfolgt solange der Vorrat reicht. Die Bestellungen werden schnellstmöglich ausgeführt. Wartezeiten können jedoch in Einzelfällen vorkommen. Liefer- und Erfüllungsort für alle Ansprüche aus der Lieferung ist Bonn.

Mit der Übergabe der bestellten Ware an den Spediteur geht die Gefahr auf den Besteller über.

Alle Artikel liefern wir schnellstmöglich. Artikel mit individueller Werbeanbringung sind im Allgemeinen innerhalb von 2 bis 4 Wochen lieferbar. Teillieferungen werden nach Möglichkeit vermieden.

Zahlung / Eigentumsvorbehalt 

Die Lieferung erfolgt in der Regel auf Rechnung, zahlbar innerhalb von 30 Tagen netto. Skonto wird nicht gewährt. Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Waren aus der selben Bestellung unser Eigentum.

Sonstiges 

Werbemittel aus den Bereichen AU, SP und Altauto dürfen teilweise - je nach Vorgabe des ZDK, Abteilung Technik – nur an anerkannte Betriebe bzw. nur an Kfz-Innungen ausgegeben werden.

Die Selbstauskunft wird bei entsprechender Bestellung durch die Eingabe des Wortes "einverstanden" im Bestellformular gegeben.

Urheberrecht 

Alle auf unseren Internetseiten enthaltenen Texte und Darstellungen, einschließlich dieser AGB, sind urheberrechtlich geschützt. Eine über die bestimmungsgemäße Nutzung hinausgehende Verwendung, insbesondere das Vervielfältigen oder Nachahmen, sind ohne unsere ausdrückliche vorherige Zustimmung untersagt.

Anwendbares Recht / Gerichtsstand 

Es findet ausschließlich deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung. Sollte der Besteller / Nutzer zum Zeitpunkt der Klageerhebung keinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort in Deutschland haben und / oder Kaufmann sein, wird Hannover als Gerichtsstand vereinbart.

Salvatorische Klausel 

Sofern einzelne Regelungen dieser AGB und / oder der durch sie ergänzte Vertrag unwirksam sein sollten, so bleiben die übrigen Regelungen und / oder der Vertrag gleichwohl wirksam. Die Vertragspartner verpflichten sich in einem solchen Fall, unter Berücksichtigung der beiderseitigen Interessen eine neue Regelung zu vereinbaren, die dem mit der unwirksamen Regelung verfolgten Zweck am nächsten kommt.

<//span>

Quellennachweis

©iStock.com/Bart_Sadowski, ©iStock.com/GregorBister, ©iStock.com/sumbul, ©iStock.com/eldadcarin, ©iStock.com/NicoElNino, ©iStock.com/NicoElNino, ©iStock.com/©iStock.com/Chalabala, ©iStock.com/RichLegg, ©iStock.com/deepblue4you