Pkw-Markt startet rot

Großburgwedel. Keine Entspannung im niedersächsischen Pkw-Markt! Auch zum Jahresstart gab es mit 1,4 Prozent Minuszahlen bei den Pkw-Neuzulassungen. 22.949 (Vorjahr: 23.278) Verkäufe seien ein enttäuschender Jahresstart, sagte Karl-Heinz Bley, Präsident des … lesen

Bremen trotzt Diesel-Trend

Bremen. Zweistelliges Wachstum für Diesel- und Benzin-Pkw an der Weser! In einem um 18,8 Prozent im Januar auf 1.782 (Vorjahr: 1.500) gestiegenen Gesamtmarkt hat vor allem der Diesel gepunktet. Plus 23,6 Prozent auf 911 (Vorjahr: 737) Neuzulassungen seien ein … lesen

Weitere Artikel für die Presse

Kfz-Gewerbe wächst bei Handel und Service

Mehr Fahrzeugverkäufe und Werkstattaufträge ließen den Umsatz im Kfz-Gewerbe 2016 um 9,9 Prozent wachsen.  … lesen

Umfrage: AutoBerufe schon in Grundschulen fördern

Jede zweite Familie findet, dass Kinder in der Grundschule mehr über technische Berufe erfahren sollten. lesen

Ab 1. Juli: Abgasmessung am Endrohr soll Pflicht werden

Ab 1. Juli 2017 soll die verpflichtende Abgasmessung am Endrohr in Kombination mit der elektronischen OBD-Prüfung bei der Abgasuntersuchung (AU) wieder für alle Kraftfahrzeuge eingeführt werden. lesen

Umfrage zum Betriebsvergleich

Fabrikatsgebundene Betriebe und freie Werkstätten können bis 28. Februar 2017 an der Umfrage "Betriebsvergleich über Stundenlöhne und Stundenverrechnungssätze in Kfz-Betrieben" teilnehmen. Die ZDK-Abteilung Betriebswirtschaft führt diese Befragung jährlich durch.

Internetplattform für Autofahrer - Autoglas

Mitgliedsbetriebe können sich bei der Autoglas-Plattform anmelden. lesen

Weitere Artikel für Mitglieder

KfW befragt Unternehmen

Eine aktuelle Umfrage der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) soll über die Finanzierung und das Bankverhalten von Unternehmen Aufschluss geben. Das Kfz-Gewerbe beteiligt sich an der Unternehmensbefragung. Eine Teilnahme ist bis 15. März 2017 möglich. lesen

Merkblatt "Bekämpfung von Geldwäsche" erweitert

Das Merkblatt "Bekämpfung von Geldwäsche im Kfz-Gewerbe" wurde aktualisiert. Kfz-Unternehmen, die sich der Gefahr einer empfindlichen Bußgeldzahlung, einer Einziehung des Gewinns oder einer Versagung der Geschäftsausübung nicht aussetzen wollen, sollten dies lesen.  … lesen

Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz: Merkblatt aktualisiert

Fahrten mit Nutzfahrzeugen im Betriebsalltag unterliegen nicht dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz. Ein aktualisiertes Merkblatt und ein Schema erklären die Details. lesen

Fahrt mit Schneeketten will geübt sein

Im Gebirge geht im Winter nichts ohne sie: Schneeketten. lesen

Voll geladen

Nach einer richtig kalten Nacht liefert so manche Autobatterie nur ein leises Klacken. lesen

Weitere Artikel für Autofahrer

Stoßdämpfer altern schleichend

Stoßdämpfer sitzen verborgen unter dem Auto und versehen dort jahrelang ihren Dienst. lesen

Gepäck stets sicher verstauen

Airbags? Na klar! Sicherheitsgurte? Keine Frage! Kopfstützen? Selbstverständlich! Deutschlands Autofahrer sind … lesen

Unfall - was tun? Tipps für Autofahrer

Schnell ist es passiert - durch eine kleine Unachtsamkeit kann es schnell zum Unfall kommen. Wichtig ist, in dieser Situation einen klaren Kopf zu behalten und die richtigen Schritte einzuleiten. lesen

1/2

Autoberufe

Ob Kraftfahrzeug-Mechatroniker, Fahrzeuglackierer oder Automobilkaufmann - die … lesen

Smartphone-App

Finden Sie deutschlandweit Kfz-Meisterbetriebe für alle Dienstleistungen rund ums Auto. … lesen

Schiedsstelle in der Nähe

Schiedsstellen helfen bei Meinungsverschiedenheiten zwischen Verbraucher und Kfz-Meisterbetrieb - kostenlos, unbürokratisch, schnell. Zur Website.